Honda hat eine Rasenmäher mit 192 PS entwickelt!

Honda hat ein Faible für Weltrekorde. Schon 2014 entwickelten sie einen Rasenmäher der mit einer Endgeschwindigkeit von 187 km/h den Weltrekord brach. Der Rekord wurde schon ein Jahr später von einer Viking T6 gebrochen, deswegen hat das Unternehmen jetzt ein neuen Weltrekord Rasenmäher entwickelt.

2014 wurde der Rasenmäher mit einem VTR 100 F Motor angetrieben, der damals schon 97,9 PS Leistung leistet. Der Motor wurde modernisiert und startete für den Weltrekord mit 109 PS. Für den neuen Weltrekord Mäher wurde jetzt ein Honda CBR 1000 RR Fireblade Motor benutzt, der stattliche 191,8 PS bringt.

Die Honda Techniker erwarten eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h für den Mean Mower. Von null auf 89 km/h sollte der Motor den Rasenmäher in weniger als 3 Sekunden beschleunigen. Entwickelt wurde der neue Renner von dem britischen Honda Tourenwagenmeisterschaftsteam.

Von dem eigentlichen Rasenmäher sind nur noch wenige Originalteile übrig geblieben. Lediglich die Verkleidung des Motors und der Grasfangkorb sind noch original.

Honda legt aber viel Wert darauf, dass der Rasenmäher tatsächlich auch noch Gras schneiden kann. Dafür wurden zwei Elektromotoren installiert, welche die Klingen aus Carbon antreiben.

Der aktuelle Mean Mower nutzt das serienmäßige Sechsganggetriebe der Fireblade und das originale Cockpit. Für den Rasenmäher wurde ein Stahlrohrchassis entwickelt, dass auch die Aufhängung für die Reeder aus dem Kartrennsport trägt.

Der aktuelle Geschwindigkeitsrekord, der im November 2015 aufgestellt wurde, liegt bei 214,96 km/h. Der norwegische Motorsport Verband hat diesen mit dem Viking T6 Rasenmäher aufgestellt, der von Viking und Stihl entwickelt wurde. Das norwegische Projekt wurde von Marius Gjevik geleitet, dem Besitzer der Norwegian Speed Factory.

Als Fahrerin hat Fonda die englische Kartsportrennfahrerin und Stunt-Frau Jessica Hawkins auserkoren, die in England schon einige Titel gewonnen hat. Eins ist sicher: dieses Rennen wird bestimmt sehr spannend. Das Datum und der Ort der Austragung sind bis jetzt noch nicht bekannt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *